Datenschutzkonforme Videotechnologie als Innovationstreiber im ÖPNV

22. April 2022

Wachsende Streckennetze, höherer Personalbedarf und engere Taktung sind nur einige Gründe, warum Teile der Fahrer*innen-Ausbildung bei der BVG durch eLearning-Elemente unterstützt werden müssen. Um Fahrpersonalen ein digitales Angebot zum Erwerb und zur Festigung ihrer Streckenkenntnis zu machen, wird anonymisiertes Videomaterial aus der Fahrerperspektive benötigt.

Hierfür haben sich brighter AI und LAT Funkanlagen Service GmbH – führender Netzwerk- und Sicherheitstechnikanbieter aus Berlin, zusammengetan. Das Resultat: Datenschutzkonforme Streckenvideos des Berliner Straßenbahnnetzes.

Schalte Dich zum virtuellen Mittags-Meetup ein, erfahre mehr und diskutiere mit uns über das Potential von Videoaufnahmen im ÖPNV.